Dienstag, 13. Mai 2014

Polymer trifft Notizalbum

Heute war Katha da und wir haben mit der Cinch gearbeitet. Ich wollte ein kleines Notizalbum machen und nach langem hin und her welches Papier ich denn nehme, sind ja doch einige Streichelpapiere da die man so rumliegen hat *lach*, habe ich das Schöne aus der SAB genommen.
Innen wollte ich die neuen Polymer Stempel (Klarsichtstempel) testen und habe die Seiten einzeln! verschönert.
 Da es nur Kopierpapier ist und ich mit Blitz fotografieren mußte, sieht man die nächste Seite durch. Macht aber nichts, oder?

 Nach meiner anfänglichen Skepsis ob ich die Polymers denn nun gut finden soll oder nicht, muß ich sagen: sie gefallen mir und lassen sich gut abstempeln. Fazit: Test bestanden! Jetzt freue ich mich schon auf den neuen Katalog, denn da werden gaaanz bestimmt tolle Klarsichtstempel zu finden sein ;-) .
Und wer sich fragt:Polymerstempel was ist das? hier findet ihr ein paar Fragen und Antworten dazu.

Heute abend schicke ich noch eine Sammelbestellung raus - wer sich beteiligen möchte und somit Versandkosten sparen, kann mir bis 21Uhr seine Bestellung mailen!

Schönen Abend euch, mona*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen