Donnerstag, 11. September 2014

**Auflösung**

Endlich habe ich mal einen Moment um euch, wie gestern versprochen, die Auflösung
 dieses Fotos zu zeigen.
Die liebe Steffi hat mir sogar ein richtiges Kommentar hinterlassen - ich hab mich sooo gefreut darüber!
Oben auf dem Foto seht ihr die Umrandung einer Sternbox - und zwar dieser.
Es ist ein bißchen knifflig, aber machbar. Hierfür habe ich den 2größten Framelit aus der Sternkollektion genommen. Das karierte Designerpapier ist aus dem DP Block"Festlich geschmückt".
Noch ein wenig Leinenfaden, Glöckchen (vom letzten Jahr =) ) und ein kleiner Glitzerstern reichen mir völlig aus.
Aber ich habe noch eine Variante für euch. Eine Sternenbox, zum Öffnen.
Hier habe ich den größten Framelit benutzt, damit auch was nettes reinpasst =)
Wieder in Savanne und mit DP aus dem 12"Block neutrale Farben dekoriert.
Das Band und die IttyBittyBlümchen sind in Glutrot, das "Vielen Dank" habe ich in Schiefergrau gestempelt.
 Hier könnt ihr den Größenunterschied nochmal besser sehen.
Die Große ist 5cm hoch damit auch etwas Schönes darin Platz hat, der Kleine mißt nur 1" also 2,5cm.
Wer eine Box zum Öffnen macht kann 2x die gleiche Größe fertigen, sie passen trotzdem super ineinander!
Was sagt ihr denn zu den Sternboxen?
Lust zum Nachbasteln? Bei meinem Verpackungs-Workshop am 4.12
sind noch 2 Plätze frei. Da werden wir u.a.eine Sternbox werkeln!

Ich wünsch´euch einen schönen Abend,
 bleibt kreativ eure mona*

Kommentare:

  1. Hallo Ramona
    Wow, Deine Sterne sind sehr schön.
    Lg Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. Hej Mirjam, vielen Dank. Die kommen an dir bestimmt auch nicht vorbei =).
    LG mona

    AntwortenLöschen