Dienstag, 18. August 2015

Weihnachten im August

Wie ich gestern schon angekündigt habe zeige ich euch heute meine ersten Weihnachtskarten. Beim Stempelset "Wonderland" hatte ich direkt Herzchen in den Augen.


Hach, noch ein neuer Prägefolder..


Mir fällt gerade auf das außer dem goldenen Stempelkissen alles neu ist auf dieser Karte =)



Das Pergamentpapier habe ich oben und unten zurecht gerissen und mit Gluedots (Klebepunkte)
hinterm Abdruck befestigt.


Auf dieser Karte könnt ihr die Prägung gut erkennen. Gestempelt habe ich mit Memento Schwarz.Da es ein Stempelfarbe auf Wasserbasis ist und ich mit meinem feuchten Daumen auf das NIGHT gefasst habe ist der Abdruck etwas auseinander gegangen.
Da wars aber schon genäht. Egal, ich zeig es euch trotzdem

Aber es gibt ja ein neues schwarzes Stempelkissen (Herbst/Winterkatalog) dann passiert sowas nicht, denn es ist permanente Tinte. =)


Hier ist das Pergament oben genäht und unten mit Washi Tape festgeklebt. Man kann natürlich noch Gluedots hinter den Stempelabrücken zur besseren Befestigung anbringen.

Ich mag die Kombi schwarz,weiß und gold sehr...was meint ihr so?



Habt einen schönen Dienstag, eure mona*

Bei Heike hat heute die X-mas on Tuesday Challenge angefangen, da habe ich doch gleich mal meine Werke verlinkt. Schaut doch mal dort vorbei





Verwendete Materialien


Kommentare:

  1. Moin Mona,
    ganz edel sind Deine Weihnachtskarten. Du könntest sie quasi sofort bei (meiner) X-Mas on Tuesday Challenge verlinken, die gerade heute startet ;-)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Heike. Habe mich direkt mal verlinkt
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Moin Mona,
      das freut mich sehr!
      Liebe Grüße,
      Heike

      Löschen
  2. Wunderschön, liebe Ramona!
    Da werde ich wohl auch schwach werden...
    Und mit Weihnachten kann man gar nicht früh genug anfangen. Das kommt doch immer so plötzlich ;o)
    Liebe Grüße schickt dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hej Nicole, da gebe ich dir recht - lieber etwas früher anfangen denn schwups ist das Fest schon da ;)
    Ganz lieben Gruß

    AntwortenLöschen