Dienstag, 1. Dezember 2015

**Sterne**

Ein liebes Hallo zum 1.Dezember. Ich habe mir etwas Zeit stibitzt und unser Bild an der Haustüre in ein neues "Kleid" gehüllt - nämlich weihnachtlich.


Da unsere Welpen ganz viel von meiner Zeit beanspruchen, sollte es etwas schlichtes und nicht zu zeitaufwändiges sein und trotzdem schön =)
Mit dem größten Stern der Sternenframelits habe ich eine Schablone in Kopierpapier gestanzt. Etwas mit Washi Tape auf meinem Flüsterweißen Farbkarton befestigt und mit den kleinen Sternen aus dem Set Kling, Glöckchen und Versamark (Klebetinte) an einer Sternspitze mit stempeln angefangen.


Nach jeder Sternspitze habe ich goldenes Embossingpulver drauf gegeben, liegen gelassen und wieder weiter gestempelt bis alle 5 Zacken ausgefüllt waren.
Könnt ihr das Funkeln der Mini-Sternchen erkennen?


Hui, ich liebe das Funkeln und auch die Schlichtheit.
Könnte mir es auch gut mit einem anderen Motiv vorstellen! Vielleicht 
ein Bäumchen =)


Ihr Lieben, habt einen guten Start in den Weihnachtsmonat und laßt euch nicht
so sehr hetzen. 

Liebe Grüße, eure mona*







Kommentare:

  1. Das ist total süüs - damit kannst du auch an der Challenge vom Stecknepferchen-Challengeblog teilnehmen.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ramona,
    das ist einfach nur wunderschön....ich bin schwer begeistert!!!!
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Superschön, bin über Steckenpferdchen hier gelandet und bleibe mal da...
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Karte hast du da gezaubert. Schön, dass du damit bei unserer Steckenpferdchenchallenge teilnimmst.

    LG und eine schöne Adventszeit
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Steckenpferdchen - Challenge zum Thema Sterne.
    Die Idee hast du wunderschön umgesetzt.
    Ich wünsche Dir viel Glück bei der Auslosung
    LG
    Carola vom DT-Team

    AntwortenLöschen