Donnerstag, 20. Oktober 2016

Ein Kürbis aus Wunderbar verwickelt

Hallo ihr Lieben,

eine liebe Nachbarin braucht die Tage eine herbstliche Dankeskarte gerne mit Kürbis. Das war ganz einfach, denn aus den Innenteilen der Thinlits "Wunderbar verwickelt" kann man ganz toll einen Kürbis machen.


Die Ranken sind auch mit der selben Form ausgestanzt nur in einem Grünton. Den Stiel habe ich einfach mit der Schere ausgeschnitten. Ganz leicht. Der Hintergrund ist mit der Prägeform "Im Wald" geprägt, passt so schön zum Herbst finde ich.


Da kam doch tatsächlich mal die Sonne beim knipsen raus. Den Gruß findet ihr im Set "Perfekt verpackt" (JK S.159).

Ist das nicht toll, was man alles aus den Thinlits "rausholen"kann?! HIER ist die Variante mit einem Weihnachtskranz.
   Ich hoffe meine Idee gefällt und wünsche euch einen schönen Donnerstag. 

Habt es fein,
eure mona*
















Verwendete Materialien



1 Kommentar:

  1. Eine sehr gute Idee und vor allem kreativ umgesetzt. Toll! Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen