Samstag, 13. September 2014

Für die Familie

..hatte ich letzte Woche einige Dinge zu erledigen. Einmal brauchte ich eine Karte zur Segnung für unser jüngstes Familienmitglied, zum Anderen auch etwas für meine Mittlere die für ihr Abi einen Schulwechsel hatte und für meine Älteste. Sie macht jetzt nach ihrem Abi ein Orientierungsjahr in Wiedenest....ich fange an mit dem Kärtchen für den kleinen Mann =)
Als die Einladung zur Segnung kam und ich die Sterne darauf sah, wußte ich sofort das ich die Sternschablone benutzen werde für die Karte. So habe ich Himmelblauen Cardstock genommen und mit Aquamarin die Sterne ausgetupft. Sie sollten ja schön durch das Vellum (Pergamentpapier) durch schimmern.
Die Zacken-Sonne ist mit dem 2 3/8" Wellenkreis gemacht - einfach ein Post it am ausgestanzten Wellenkreis befestigen und nochmal ausstanzen. So bekommt man die spitzeren Zacken.
Das L steht für Lionel und ein kleiner Glitzerstern darf natürlich nicht fehlen =)

So ich verabschiede mich ins Wochenende,
am Montag zeige ich euch dann die Sachen die meine Mädels bekommen haben!!!

Bleibt kreativ, eure mona*
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen